Enßlen > Produkte > Frequenzumrichter

PumpDrive

Beschreibung
Selbstgekühlter Frequenzumrichter, der eine stufenlose Drehzahlveränderung von Motoren über Normsignale und Feldbus ermöglicht. Durch die Selbstkühlung ist die Montage auf dem Motor, an der Wand sowie in einem Schaltschrank möglich. Regelung von bis zu 6 Pumpen ohne zusätzlichen Regler (mit PumpDrive Advanced).

Einsatz
Kühlkreisläufe, Filteranwendungen, Wasserversorgungsanlagen, Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen, Beregnung, Kesselspeisung, Dampferzeugung, Prozesskreisläufe, Kühlschmiermittelversorgung, Betriebswasserversorgung und verfahrenstechnische Prozesse.

Anzahl Pumpen: 6

VEMoDRIVE

VEMoDRIVE

Baureihen:
mit Motoren der Wirkungsgradklasse IE1 *) nach EN 60034-30:

  • MT21R, M21R, eigenbelüftet
  • MT21F, M21F, fremdbelüftet

mit Motoren der Wirkungsgradklasse IE2 *) nach EN 60034-30:

  • ME1R, eigenbelüftet
  • ME1F, fremdbelüftet

mit Motoren der Wirkungsgradklasse IE3 *) nach EN 60034-30 auf Anfrage lieferbar.
*) IE. bei Netzbetrieb

Baugrößen: 71 - 180

Leistungsbereich: 0,55kW - 55kW, 30kW ab IV. Quartal 2012 lieferbar

Schutzarten: IP55, IP54, optional IP65, IP66 nach EN 60034-5

Kühlart: IC 411, IC 410 nach EN 60034-6

Bauformen: IM B3, IM B5, IM B14 und abgeleitete Bauformen nach EN 60034-7

Vorteile:

  • kompakte Einheit bestehend aus Motor und Umrichter
  • optimale Anpassung der motorwicklung an die Ausgangssapnnung des Umrichters und dadurch hohe Energieeffizienz
  • hohe Schwingungsfestigkeit durch robusten Aufbau
  • hohe Schutzart serienmäßig
  • nur ungeschirmte Netzanschlußkabel erforderlich
  • keine Kosten für Montage und Verkabelung des Umrichters
  • Anbindungsmöglichkeit an übergeordnete Steuerungselemente

BASE-LINE Typ ER12

Der Basis-Frequenzumrichter von BLEMO - eine vektorgeregelte Gerätereihe von 1,8 bis 4,0 kW.

Frequenzumrichter zur Drehzahlverstellung von DS-Asynchronmotoren
0,18 bis 4,0 kW
200 bis 240 V, 1~, 3~
100 bis 120 V, 1~

HVAC-LINE Typ ER321 K/ER321 G

Silent Economic

Der kompake HVAC-Antrieb von BLEMO - für Anwendungen mit variablen Drehmoment.

Frequenzumrichter zur Drehzahlverstellung von DS-Asynchronmotoren
0,75 bis 75,0 kW
380 bis 480 V, 3~
Schutzart IP 21 und IP 54/55

Integrierte Feldbusse: Modbus, METASYS N2, BACnet, APOGEE FLN P1

COMPACT-LINE Typ ER40 K/ER40 G

Silent Economic

Eine komplette Reihe von BLEMO - für alle Anwendungen.

Frequenzumrichter zur Drehzahlverstellung von DS-Asynchronmotoren
0,75 bis 630,0 kW
380 bis 480 V, 3~
Schutzart IP21 und IP54

COMPACT-LINE Typ ER22 G

Der geschlossene AC-Antrieb von BLEMO - eine vektorgeregelte Gerätereihe von 0,18 bis 15,0 kW
in Schutzart IP55 / IP 54.

Frequenzumrichter zur Drehzahlverstellung von DS-Asynchronmotoren
0,18 bis 15,o kW
200 bis 240 V, 1~
380 bis 500 V, 3~

COMPACT-LINE Typ ER23 K

Der universelle Frequenzumrichter von BLEMO - eine vektorgeregelte Gerätereihe von 0,18 bis 15,0 kW.

Frequenzumrichter zur Drehzahlverstellung von DS-Asynchronmotoren
0,18 bis 15,0 kW
200 bis 240 V, 1~ , 3~
380 bis 500 V, 3~
525 bis 600 V, 3~

Sanftanlaufgeräte Typ SH11/SH21

Silent Economic

Der universelle Sanftanlasser von BLEMO - eine Gerätereihe von 0,75 bis 15 kW.

Elektrischer Saftanlasser mit 3 bis 85 A Nennstrom für Asynchronmotoren
110 bis 480 V, 1~ und 3~
Leistungsbereiche
0,75 bis 5 kW

Sanftanlaufgeräte Typ SH31

Silent Economic

High End - Low Cost

Der leistungsstarke Sanftanlasser von BLEMO - eine drehmomentgesteuerte Gerätereihe von 4,0 bis 400 kW.

Elektronischer Saftanlasser mit 17 bis 590 A Nennstrom für Drehstrom-Käfigläufermotoren
230 bis 440 V, 3~: 4,0 bis 315 kW
208 bis 600 V, 3~: 4,0 bis 400 kW

Sanftanlaufgeräte Typ SH6

Silent Economic

Der leistungsstarke Saftanlasser von BLEMO - eine drehmomentgesteuerte Gerätereihe von 4,0 bis 1100 kW.

Elektronischer Sanftanlasser mit 17 bis 1200 A Nennstrom für Drehstrom-Käfigläufermotoren
230 bis 415 V, 3~: 7,5 bis 630 kW
208 bis 690 V, 3~: 4,0 bis 1100 kW

Bremsgeräte Typ BR

Silent Economic

Das kraftvolle Bremsgerät von BLEMO - eine Gerätereihe von 1,1 bis 160 kW.

Elektronische Bremsgeräte mit 10 bis 600 A Nennstrom für Asynchronmotoren
Spannungsbereiche:    230 V und 400 V, 3~
Leistungsbereiche:      1,1 bis 160 kW