Enßlen > Wir über uns

Paul Enßlen

Gesellschafter

Oliver Enßlen

Geschäftsführer

Mehr als 40 Jahre jung …

… und doch gelangen wir nicht ans Ende unseres Strebens, immer besser zu werden, weiter zu lernen, effektiver zu arbeiten, noch näher am Kunden zu sein. Den Staffelstab halten wir beide fest in der Hand. Zwei geschäftsführende Generationen bedeuten für uns Tradition in der ständigen Weiterentwicklung. Denn nur wer weiß, wo er herkommt, ist gut gerüstet für die Zukunft.

1969 gründet Paul Enßlen seine Firma als Reparaturwerkstatt für Elektromotoren – damals Ankerwickelei genannt. Ab 1972 gelingt es als fester Vertragspartner  renommierter Schweißtechnik-Produzenten den Übergang konventioneller rotierender Umformer zur modernen Leistungselektronik stationärer Schweißgleichrichter aktiv als Dienstleister zu begleiten. Damit wird erfolgreich der Grundstein für ein zweites Standbein geschaffen. Der Sprung in eine neue Zukunft macht 1989/90 eine Neuorientierung  der Firma Enßlen notwendig. Die Möglichkeiten eines noch breiteren Angebotes für unsere Kunden nutzend, ergänzen wir unsere Leistungen um die Pumpentechnik und bauen mit dem gleichen Gründeroptimismus – wie 1969 – die kompletten Handelsprogramme für Schweißtechnik, Pumpen und Elektromotoren auf. Seitdem verbinden wir starke Servicequalitäten mit sehr hoher Beratungskompetenz im Vertrieb.

Das Team

Das Team ist unser Rückgrat – das Getriebe des Betriebes. Jeder Einzelne erfüllt täglich seinen Platz als wichtiges Zahnrad mit voller Verantwortung für Sie als Kunden. Sie motivieren uns, unser Wissen und unsere Kraft für Ihren Erfolg einzusetzen. Wir sind stolz darauf, Fachpersonal gleichzeitig in der Schweißtechnik, im Bereich Pumpen und auch Elektromotoren bieten zu können.

Die Vielschichtigkeit der täglichen Aufgaben erstreckt sich angefangen von der mechanischen Bearbeitung von Baugruppen wie Pumpen, Getriebe und Elektromotoren, über Wartungs- und Inspektions-Dienstleistungen, unserem Laser- und Diagnose-Service, bis hin zu Reparaturen und Instandsetzungen elektrischer Komponenten. Das können Wicklungen elektrischer Maschinen sein, Schalt- und Steuergeräte oder gar elektronische Baugruppen, die Sie in der transistorisierten Schweißtechnik und auch Drehzahlregelungen wiederfinden. Unsere Erfahrung bescheinigt uns, dass die hieraus resultierende fachliche Beratung und Ausführung nachhaltig die Kosten für unsere Kunden senkt. Damit dies auch zukünftig gewährleistet wird, bilden wir günstige Rahmenbedingungen durch kurze Wege zwischen Unternehmensleitung und Mitarbeitern und auch ständige Schulungen und Trainings. Unser gesamtes Team ist auf ein Ziel fokussiert: Sie als Kunden durch eine kompetente Beratung an Ihr individuelles Ziel zu bringen.

buchhaltung@ensslen-gmbh.de