DEPA-Druckluftmembranpumpe

Anfrageliste ansehen
Artikelnummer: 7074DEPA Kategorie:

Baugrößen : 15 (1/2″) – 80 (3″)
Membranen aus : NBR, EPDM, FKM, NBR, PTFE
Gehäuse aus : Aluminium, Sphäroguss, Edelstahl, Polypropylene, PTFE, Edelstahl poliert

Baureihe : M, P, L, S Steri-tec
Anschlussstutzen : Gewindeanschluss oder Flansch
Membrane : NBR, EPDM, FKM, NBR, PTFE
Fördermenge : 0 – 80 m3/h
Druck : max. 13 bar
Fördermedium : Flüssige und viskose Medien
Lebensmittel und Getränke
Kosmetische Produkte
Pharmazeutika
Chemische Produkte
Wasser, Abwasser,
Schlämme,
Säuren, Laugen
Fördermediumtemperatur : -25 – + 105 Grad C
Antrieb : Druckluft
Regelung : Luftmenge
Ex-Schutz : möglich
Werkstoffe : Aluminium, Sphäroguss, Edelstahl, Polypropylene, PTFE, Edelstahl poliert
Wellendichtung : ohne

DEPA-Druckluftmembranpumpen

DEPA Druckluftmembranpumpen in verschiedenen Ausführungen, für jeden Einsatzzweck. Saugpumpe zur Förderung von Flüssigkeiten bzw. Gasen, die besonders unempfindlich gegen Dauerbeanspruchung und Verunreinigungen im Fördergut ist.
Das zu fördernde Medium wird durch eine Membran vom Antrieb getrennt.
Durch die Trennmembran ist der Antrieb von schädlichen Einflüssen des Fördermediums, beispielsweise Schlämme oder Verunreinigungen in der Pharma- oder Lebensmittelindustrie, getrennt.
Die Auslenkung der Membran geschieht pneumatisch durch Druckluft.
ATEX Ausführung erhältlich.
DEPA Druckluftmembranpumpen als Pumpen aus Aluminium, Edelstahl, Edelstahlguss und verschiedenen Kunststoffen.
Das medienberührte Verschleißteil ist die Pumpenmembran.

DEOA-Druckluftmembranpumpen können für fast jeden Einsatzfall mit der passenden Membrane bestückt werden.
Durch die große Auswahl an unterschiedlichen Materialien ergeben sich umfangreiche Einsatzmöglichkeiten..

Zur Förderung von Flüssigkeiten und viskosen Medien, Wasser, Schmutzwasser, chem. Lösungen, Schlämme, Suspensionen, kosmetischen Produkten, Produkten der Pharmaindustrie u.v.m..
Für feststoffbeladene und auch aggressiven Flüssigkeiten, die die Pumpenwerkstoffe chemisch und mechanisch nicht angreifen.

Produktvorteile
– Pumpe ist absolut dicht
– innenliegendes Steuerventil, Schutz vor Einfrieren
– große Materialvielfalt
– Membranen der neuen Generation für hohe Standzeiten
– ATEX gerechte Ausführungen
– geringer Druckluftverbrauch

Gewicht 0,0 kg
Scroll to Top